Pressemitteilung
Bild vergrössern
11.11.2017
Grußwort beim 7. Deutschen Kinderhospizforum
„In Ihrem Grußwort anlässlich des 7. Deutschen Kinderhospizforums, das unter dem Leitspruch gemeinsam-innehalten, gestalten, bewegen stand,
weiter lesen »

Pressemitteilung
Bild vergrössern
21.09.2017
Ingrid Fischbach zu Besuch auf der Palliativstation der Oberbergischen Kliniken
Ingrid Fischbach, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, besuchte heute, auf Einladung von Dr. Carsten Brodesser, Kreisvorsitzender der CDU Oberberg und Bundestagskandidaten, die Palliativstation der Oberbergischen Kliniken Waldbröl.
weiter lesen »

weitere Pressemitteilungen »

Pressemitteilung

« zurück

25. Oktober 2016

Prävention in alle Bereiche der Gesellschaft bringen

Die Bundestagsabgeordnete Ingrid Fischbach hat den ehemaligen Fußballnationalspieler Christoph Metzelder am Rande eines parlamentarischen Abends in Berlin getroffen.

Bild vergrössern
Ingrid Fischbach MdB und Christoph Metzelder

"Christoph ‎Metzelder engagiert sich aktiv in seiner Stiftung für die Belange benachteiligter Kinder und Jugendlicher. Dabei legt er einen Hauptaugenmerk auf Prävention, zum Beispiel im Sport aber auch bei der Ernährung. Hier gibt es große Schnittstellen mit dem Präventionsgesetz, welches im letzten Jahr vom Deutschen Bundestag verabschiedet worden ist."

Bei der Veranstaltung wies Ingrid Fischbach darauf hin, dass die Umsetzung des Präventionsgesetzes eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe sei, an der alle Beteiligten mitwirken müssten. Nur so könnten alle Bereiche der Gesellschaft erreicht werden. Dabei zog sie Parallelen zum Fußball.

‎"Wenn wir Prävention in die Lebenswelten der Bürgerinnen und Bürger bringen wollen, müssen wir im Team spielen, hier geht es nur miteinander. Die Gesundheit schon von Kindesbeinen an zu fördern, ist dabei der schönste Sieg", so Ingrid Fischbach.

Anhang [PDF, 86 KB]