Pressemitteilung
Bild vergrössern
21.09.2017
Ingrid Fischbach zu Besuch auf der Palliativstation der Oberbergischen Kliniken
Ingrid Fischbach, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, besuchte heute, auf Einladung von Dr. Carsten Brodesser, Kreisvorsitzender der CDU Oberberg und Bundestagskandidaten, die Palliativstation der Oberbergischen Kliniken Waldbröl.
weiter lesen »

Pressemitteilung
14.09.2017
Die Bundestagsabgeordnete Ingrid Fischbach ruft Schulen zur Teilnahme am Bitkom Wettbewerb Smart School auf
Um die Kreidezeit an Deutschlands Schulen zu beenden und digitale Kompetenzen stärker zu fördern, startet Bitkom einen Smart-School-Wettbewerb. Mit der Auszeichnung als Smart School werden Schulen gewürdigt, die digitale Bildung entweder bereits praktisch realisieren oder überzeugende Konzepte zur Digitalisierung von Schule und Unterricht vorlegen.
weiter lesen »

weitere Pressemitteilungen »

 

Termin
Bundestagswahl
So., 24.09.

 

Termin
Beiratssitzung der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland(UPD)
Mi., 27.09. 11:00 Uhr
Berlin

weitere Termine »

Pressemitteilung

« zurück

06. Juli 2017

Ingrid Fischbach im Gespräch mit Ministerin Ina Scharrenbach

Ingrid Fischbach MdB traf am Rande einer Veranstaltung die neue Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach.

Bild vergrössern
Bildunterschrift: v.l.n.r. Landesministerin Ina Scharrenbach und Ingrid Fischbach MdB





Ingrid Fischbach MdB: „Ich gratuliere Ina Scharrenbach recht herzlich zum neuen Amt. Ich habe in unserem ersten Gespräch nach der Ernennung die Gelegenheit genutzt und gerade auf die Probleme der Städte im Ruhrgebiet, insbesondere Herne und Bochum, hingewiesen. Dabei habe ich gemerkt, dass der neuen Ministerin die Probleme bekannt sind und Sie sie sich aktiv für Lösungen einsetzen wird“.