Pressemitteilung
Bild vergrössern
11.11.2017
Grußwort beim 7. Deutschen Kinderhospizforum
„In Ihrem Grußwort anlässlich des 7. Deutschen Kinderhospizforums, das unter dem Leitspruch gemeinsam-innehalten, gestalten, bewegen stand,
weiter lesen »

Pressemitteilung
Bild vergrössern
21.09.2017
Ingrid Fischbach zu Besuch auf der Palliativstation der Oberbergischen Kliniken
Ingrid Fischbach, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, besuchte heute, auf Einladung von Dr. Carsten Brodesser, Kreisvorsitzender der CDU Oberberg und Bundestagskandidaten, die Palliativstation der Oberbergischen Kliniken Waldbröl.
weiter lesen »

weitere Pressemitteilungen »

Pressemitteilung

« zurück

29. März 2011

Stufenplan schafft Voraussetzungen für mehr Frauen in Führungspositionen Deutlicher Schritt hin zu mehr Gleichstellung


Am 30. März 2011 findet auf Einladung der Regierung ein Spitzentreffen mit den Personalvorständen der 30 Dax-Unternehmen statt, um Möglichkeiten zur Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen deutscher Unternehmen auszuloten. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete Ingrid Fischbach:
„Ich begrüße das Ziel der Regierung, den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu steigern. In diesem Zusammenhang stellt der von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder vorgelegte Stufenplan eine entscheidende Stellschraube dar. Im Kern sieht der Vier-Stufen-Plan die Erhöhung des durchschnittlichen Frauenanteils in Aufsichtsräten auf der Anteilseignerseite und in den Vorständen bis zum 30. Juni 2013 via freiwilliger Selbstverpflichtungen, die Einführung einer gesetzlichen Pflicht zur flexiblen Quote sowie das Ziel eines Frauenanteils in Höhe von 30 Prozent vor. Das ist ein deutlicher Schritt hin zu mehr Gleichstellung von Männern und Frauen in Führungspositionen.
Ein entsprechendes Gesetz muss alsbald auf den Weg gebracht werden. Die Zeit des Evaluierens, Abwartens und Zögerns ist vorbei. Bundesministerin Schröder wird bei allen Maßnahmen Unterstützung erhalten, die den Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen.“